Skip to content
×

Nutzen Sie unsere Services!

Online-Ratgeber EUKON Blog

Kontakt
Ingenieurbüro EUKON
Dipl.- Ing. Jörg Linnig
Moerser Str. 162
47803 Krefeld

+49 2151 317230 Anfrage-Formular
EUKON Direkt ☰

Gebäudediagnose

Der Stoffwechsel eines Gebäudes in Form von Energie- und Luftaustausch sowie die hygienische Versorgung mit Trinkwasser etc. kann ähnlich wie beim menschlichen Körper gestört bzw. suboptimal sein. Insofern kann es Sinn machen, diesen “Stoffwechsel” durch einen Fachplaner oder Sachverständigen entsprechend zu analysieren und begutachten zu lassen.

Dies kann in Form einer Energieberatung, einer Messdatenerfassung und Auswertung zum Beispiel von Luftqualitäten, Raumluftfeuchtigkeitmessung oder einer thermographischen Untersuchung erfolgen, um beispielsweise Wärmebrücken und Taupunkt- Unterschreitungen, die beispielsweise zur Bildung von Schimmel führen, aufzuspüren und den Bauzustand zu diagnostizieren.

In der Regel steht am Anfang ein konkretes Problem, wie zum Beispiel Schimmelbildung oder ein zu hoher Energiebedarf, den es zu beseitigen gilt. Ähnlich wie beim Arzt erfolgt zunächst die Anamnese, Untersuchung mit anschließenden Vorschlägen, wie diese Probleme sinnvoll beseitigt werden können (Therapie). Teilbereiche der Gebäudediagnose sind die Energieberatung, Messung von Luftschadstoffen, Raumlufttemperatur und Feuchtigkeit, Thermographie zur Bestimmung von Wärmebrücken, Blower Door Messungen zur Feststellung von Leckagen in der luftdichten Gebäudehülle, Wirkungsgradbestimmung an Wärmeerzeuger, um hier nur einige Beispiele zu nennen.

Glossar-Suche