Skip to content
×

Nutzen Sie unsere Services!

Online-Ratgeber EUKON Blog

Kontakt
Ingenieurbüro EUKON
Dipl.- Ing. Jörg Linnig
Moerser Str. 162
47803 Krefeld

+49 2151 317230

EUKON Direkt ☰

Energieberatung für Wohngebäude “Vor-Ort-Beratung”

Art der Maßnahme: Sanierung
Gebäudeart: Wohngebäude
Art der Förderung
  • Zuschuss

Bei der sogenannten „Vor-Ort-Beratung“ liegt der Fokus darauf, Ihnen Hilfestellung bei der Entscheidungsfindung und Entwicklung ihres persönlichen Sanierungskonzeptes zu geben. Hier können dann auch alternative Konzepte beispielsweise bei der Anlagentechnik und entsprechend der Maßnahmenkombinationen miteinander verglichen werden. Besonders hilfreich ist hierbei die Betrachtung der Vollkosten, d. h. den Kostenverlauf ohne Investitionen im Verhältnis zu dem Kostenverlauf im Vergleich zur Umsetzung von Maßnahmen zur Verbesserung der Energieeffizienz.

Ziel ist es, in Absprache mit dem Kunden aus möglichen Sanierungsvarianten eine Lösung zu finden, die hinsichtlich der Betriebs-, Investitions- und Erhaltungskosten und unter Berücksichtigung von Fördermittel und Kosten für die Kapitalbeschaffung die wirtschaftlichste Lösung darstellt, um so eine Entscheidungshilfe für die anstehende Investitionskostenentscheidung zu bieten.

Hierzu wird für jede Variante eine Energiebilanz erstellt und mit dem IST-Zustand verglichen.

Die Beratung umfasst hierbei folgende Leistungen:

  • Datenaufnahme und Erhebung aller energietechnisch relevanten Daten der Gebäudehülle und Anlagentechnik
  • Energiebilanz und Kennwerte des IST-Zustandes
  • Ermittlung der jeweiligen Betriebskosten
  • Abschätzung der Investitionskosten der Maßnahmen
  • Ermittlung der jeweiligen spezifischen Transmissionswärmeverluste Ht‘T
  • Ermittlung des jeweiligen Primärenergiebedarfs QP
  • Überprüfung und Abschätzung der erforderlichen Maßnahmen zur Erreichung unterschiedlicher Effizienzhaus-Standards
  • Beschreibung der energetischen Qualitäten, z.B. Wärmeleitfähigkeit und Dämmstärken der einzelnen Maßnahmen
  • Wirtschaftlichkeitsbetrachtung der Maßnahmen mit Amortisation und Vollkostenbetrachtung
  • Beratung zu den aktuellen Fördermöglichkeiten der vorgeschlagenen Maßnahmen
  • Emissionsvergleich und CO2-Ausstoß
  • Abschätzung der maximal auftretenden Heizlasten
  • Umfangreicher Beratungsbericht nach den aktuellen Richtlinien
  • Mündliche Erläuterung der Beratungsergebnisse in unserem Büro, per Online-Meeting oder telefonisch

Hinweis:
Die Beratung kann gleichfalls als Grundlage für einen bedarfsorientierten Energieausweis und zur Beantragung von KfW- bzw. BAFA-Fördermitteln und/oder für die Erstellung eines individuellen Sanierungsfahrplans (iSFP) genutzt werden.

Förderbereiche
Gebäudehülle
  • Fenster
  • Dach
  • Grundfläche
  • Außenwand
Anlagentechnik BEG
  • Gasbrennwert Renewable Ready
Weitere Förderbereiche
  • Lüftung
  • Klimatechnik
  • Gebäudeautomation
Wärmeerzeugung
  • BHKW (Kraft-Wärme-Kopplung)
  • Brennwertkesse
Leistungspakete von EUKON
  • Energiekonzept
  • Luftdichtheitsmessung (Blower-Door)
  • Fördermittelberatung / -beantragung
Suche in Förderprogrammen:

Noch Fragen?


Dann treten Sie mit uns unverbindlich in Kontakt!


    Please prove you are human by selecting the Car.