Skip to content
×

Nutzen Sie unsere Services!

Online-Ratgeber EUKON Blog

Kontakt
Ingenieurbüro EUKON
Dipl.- Ing. Jörg Linnig
Moerser Str. 162
47803 Krefeld

+49 2151 317230 Anfrage-Formular
EUKON Direkt ☰

Heizkurve

Eine Zentralheizung regelt die Vorlauftemperatur, also die Temperatur des Heizwassers, das zu den Heizkörpern geleitet wird, in der Regel automatisch basierend auf der Außentemperatur.

Die Heizkurve oder Heizkennlinie zeigt die Abhängigkeit der Vorlauftemperatur von der Außentemperatur. Dabei wird darauf geachtet, dass die Vorlauftemperatur bei jeder Außentemperatur ausreichend hoch ist, um die gewünschte Raumtemperatur zu erreichen, aber nicht unnötig hoch, um Energieverluste zu vermeiden. Für eine präzisere Regelung der Raumtemperatur werden oft Raumthermostate verwendet, da die gemeinsame Vorlauftemperatur nicht die individuellen Bedingungen in jedem Raum berücksichtigen kann (wie unterschiedliche Temperaturanforderungen, Heizkörpergrößen und Sonneneinstrahlung).

 

Glossar-Suche